Autoren Live Erleben!

Für unseren 20. Geburststag
Machen wir uns schön für Euch.
Demnächst mehr.

Weiter gehts!

Brasserie »OskarMaria«

Im Juni 2007, 10 Jahre nach Eröffnung, gab es einen Wirtewechsel in der Gastronomie des Literaturhauses. Vieles blieb wie es ist. Die mehrfach ausgezeichnete Architektur Uwe Kiesslers bleibt erhalten. Der großzügige Raum wird nicht verändert, er vermittelt weiterhin modernes, großstädtisches Flair und Kaffeehaus-Charme gleichermaßen. Auch das Oskar Maria Graf-Denkmal der amerikanischen Künstlerin Jenny Holzer wird nach wie vor die Ausstattung bestimmen.

Einige wenige Details wurden behutsam verändert und restauriert. Ein neues Wirteteam, Dino Klemencic und Uli Springer, sorgt gemeinsam mit der Hausleitung dafür, dass sich das Literaturhaus seinen Gästen als ein Ort der Begegnung und des Austausches, als eine sowohl literarische als auch kulinarische Institution besser präsentiert.

Nähere Informationen unter www.oskarmaria.com

OskarMaria