Donnerstag, 3.3.2011, 09.30 Uhr, Bibliothek

100 Jahre Biene Maja - Waldemar Bonsels’ Literatur und ihre Folgen

Interdisziplinäre Tagung

Tagungsprogramm

9:30 Uhr: Begrüßung durch Dr. Reinhard G. Wittmann (Literaturhaus München), Prof. Dr. Sven Hanuschek (LMU München) und Ralf Kirberg (Waldemar Bonsels Stiftung)

9:45 Uhr: Der Verlag E. W. Bonsels – ein literarischer Kleinverlag im Schwabing der Jahrhundertwende (Prof. Dr. Christine Haug)

10:45 Uhr: Kaffeepause

11:00 Uhr: Erotik und Familie. Wertkomplexe in Bonsels’ Werk vor 1933 (Franz Adam)

12:00 Uhr: Biene Maja aus biowissenschaftlicher Sicht (Prof. Dr. Karl Daumer)

13:00 Uhr: Mittagspause

14:30 Uhr: Mediale Metamorphosen der Biene Maja (Harald Weiß)

15:30 Uhr: Unter den »Keulen schlafender Riesen«. Bonsels’ Indienfahrt (1916) als Gegendiskurs zum zeitgenössischen Ideal indischer Sanftheit (Dr. Carmen Ulrich)

16:30 Uhr: Kaffeepause

16:45 Uhr: Waldemar Bonsels und die Vagabundenliteratur (Prof. Dr. Walter Fähnders)

17:45 Uhr: Ende

Veranstalter: Ludwig-Maximilians-Universität, Waldemar-Bonsels-Stiftung, Stiftung Literaturhaus