Montag, 9.6.2008, 00.00 Uhr, Forum

CINEMA: »Kafka« (USA/F, 1991)

Albtraum-Märchen von Steven Soderbergh mit Jeremy Irons

Prag 1919: Eine geheimnisvolle Mordserie erschüttert die Stadt. Als sein Kollege Edouard ermordet aufgefunden wird, stellt der kränkelnde Versicherungsangestellte Kafka Nachforschungen an, die eine schreckliche Wahrheit an den Tag fördern. Steven Soderberghs fesselnde und ausdrucksstarke Hommage an Franz Kafka ist keine Biografie, sondern ein Albtraum-Märchen, das Kafkas Werk ebenso zitiert wie Bilder aus expressionistischen Filmen. Mit Theresa Russel, Alec Guinnes, Armin Müller-Stahl u.a. (95 min).

Begleitprogramm zur Ausstellung Kafkas Welt