Sonntag, 11.3.2012, 15.00 Uhr, Saal

Die wahre Geschichte der Biene Maja

Lesung und Musik mit Stefan Wilkening und Stefan Blum

»Und diese Biene, die ich meine, nennt sich Maja…«, sang einst Karel Gott. Jeder kennt sie, jeder weiß, von wem die Rede ist, jeder assoziiert mit dem Lied und der berühmten »Biene Maja« die gleichnamige Zeichentrickserie aus den 70er Jahren. Doch die Biene Maja, die in diesem Jahr 100sten Geburtstag feiert, ist viel besser als das, was wir aus der Serie kennen. Das beweist uns der Schauspieler und Erzählvirtuose Stefan Wilkening in seiner Lesung, begleitet von zauberhaft summender Musik von Stefan Blum.

Veranstalter: Theatergemeinde München, Waldemar Bonsels Stiftung, Stiftung Literaturhaus
Eintritt: Euro 9.- / 5.-