Donnerstag, 1.3.2012, 19.30 Uhr, OskarMaria Ausverkauft

Gerhard Polt zum 70sten: Braucht's des?!

Ausstellungseröffnung

Ein Film von Sandra Wiest © Literaturhaus München

Mit Gerhard Polt, Sandra Wiest (Kuratorin der Ausstellung) und Reinhard G. Wittmann, mit Musik von »G-Rag & die Landlergschwister«

Na klar braucht’s des!! Das Literaturhaus München eröffnet eine Ausstellung, die dem demnächst 70jährigen Kabarettisten und Autor, Theatermann und Sprachkünstler, Übersetzer und Philosophen Gerhard Polt gewidmet ist. Mit dabei: Gerhard Polt selbst, der uns erklären wird, warum man eine solche Ausstellung machen kann – aber nicht zwangsläufig muss. Musikalisch unterstützt wird er von »G-Rag & die Landlergschwister«, dazu gibt es Brot, Bier und Käse, das Fest findet im OskarMaria statt und damit möglichst viele Menschen Platz finden, räumen wir die Tische raus. Da kann man eigentlich nur noch sagen: »Öha!«

Veranstalter: Stiftung Literaturhaus
Eintritt: Euro 15.- (inkl. Stehempfang)

Begleitprogramm zur Ausstellung Braucht’s des?!