Donnerstag, 7.7.2011, 20.00 Uhr, Saal

Madame Cottard und die Furcht vor dem Glück

Lesung mit Rainer Moritz

Moderation: Maria Gazzetti (Lyrik Kabinett)

Gegrillter Fisch aus dem Atlantik, dazu ein kühler Weißwein und der Blick aufs Meer: Nathalie Cottard hat sich ein Herz gefasst und ist mit ihrem liebenswürdigen Nachbarn Robert in die Ferien gefahren, denn sie möchte ihre Liebe auf die Probe stellen. Doch dann muss Robert dringend zurück in sein Pariser Büro. Nach seinem charmanten Buch »Madame Cottard und eine Ahnung von Liebe« stellt Rainer Moritz in seinem neuen Roman den Glauben seiner Helden an die Liebe auf eine nicht ganz leichte Probe.


»Entzückend! Eine charmante Liebesgeschichte mit Pariser Flair.« (freundin)

»…auch diese zweite Folge der Liebesgeschichte um Madame Cottard überzeugt durch einen feinsinnigen Humor und eine solide Leichtigkeit« (Die Welt)