Sonntag, 23.9.2012, 10.00 Uhr, Salvatorplatz, bei Regen im »OskarMaria«

Wiesn 2012

Trachten- und Schützenzug

Zum 179sten Male hat das Oktoberfest die Stadt fest im Griff. Seit einigen Jahren ist eine neue Tradition hinzu gekommen: Wenn der Trachten- und Schützenzug am ersten Wiesn-Sonntag über den Salvatorplatz führt, mischt sich auf der Terrasse vor dem Literaturhaus die Münchner Verlagsszene mit dem Publikum, treffen sich Autoren und Leser bei einer Maß Paulaner-Festbier. Und im Anschluss an den Umzug spielt in diesem Jahr der »Niederbayerische Musikantenstammtisch« zum Tanz auf!
Der Trachten- und Schützenzug, der im Jahre 1835 zum ersten Mal zu Ehren der Silberhochzeit von König Ludwig I. und Therese von Bayern und dem 25-jährigen Bestehen des Oktoberfestes stattfand, ist heute einer der Höhepunkte des Oktoberfestes.  

Musik: Niederbayerischer Musikantenstammtisch

Veranstalter: Brasserie OskarMaria, Paulaner Brauerei, Stiftung Literaturhaus
Eintritt frei (es können keine Reservierungen entgegengenommen werden)