Mittwoch, 6.8.2014, 18.00 Uhr, Salvatorplatz, hinter dem Haus!

Lesekreis der Freunde

Lion Feuchtwanger: »Erfolg«

Jetzt ist sie vorbei, die Saison, also fast, denn die Freunde des Literaturhauses treffen sich noch einmal zum Lesekreis, bevor uns dann der Sommer in alle Himmelsrichtungen verstreut!

Natürlich haben wir uns für diesen Lesekreis wieder 1. einen besonderen Ort gesucht und 2. ein besonderes Buch ausgewählt. Auf dem rückwärtigen Salvatorplatz finden zwar häufig Open-Air-Veranstaltungen statt, ansonsten ist der (sehr schöne!) Platz eher ein Ort, den man nur überquert, nur wenige Spaziergänger verweilen. Wir werden uns hier zum »Schau-Lesekreis-mit-Picknick« treffen und einen Roman lesen, der bereits auf die kommende Saison verweist: »Erfolg« von Lion Feuchtwanger (die große Ausstellung zum Buch wird Mitte Oktober eröffnet). Ein bisschen scheint es, als sei dieser Roman das »National-Epos« der Bayern. Wie sehen das eigentlich Leserinnern und Leser, die NICHT aus Bayern kommen? Was ist eigentlich typisch bayerisch? Wie sind die Personen gezeichnet? Und was steckt an historischen Wahrheiten im Buch? Das und mehr wollen wir diskutieren!

Moderation: Susanne Nowak & Marion Bösker

Eine Reihe exklusiv für die Freunde und Förderer des Literaturhauses München
Anmeldung unter freunde@literaturhaus-muenchen.de oder telefonisch unter 089-29 19 34-28

Eine Veranstaltung der Reihe Freunde lesen!