Donnerstag, 6.11.2014, 20.00 Uhr, Foyer (Einlass & Bar ab 19 Uhr)

Herbst-Mix

Texte, Töne & Getränke mit Madeleine Prahs, Karen Köhler & Martin Lechner

Sechs Menschen schlingern durch die Jahre 1989 bis 2006 – Madeleine Prahs erzählt in »Nachbarn« (dtv) tragikomisch von deren Sehnsucht nach einem anderen Leben.
In Karen Köhlers »Wir haben Raketen geangelt« (Hanser) vermischen sich Realität und Wahnvorstellungen zu hinreißenden Erzählungen.
Und in Martin Lechners Romandebüt »Kleine Kassa« (Residenzverlag) rennt der Protagonist um sein Glück und sein Leben einmal quer durch die Provinz.
Der »Herbst-Mix« des Literaturhauses München präsentiert Menschen am Rande des Wahnsinns und drei Autoren/innen mitsamt ihrer Lieblingsmusik und ihrer Lieblingsgetränke.

Moderation: Anne Kathrin Brocks, Karolina Kühn & Katrin Lange

Büchertisch: Büchergalerie Westend

Veranstalter: Stiftung Literaturhaus
Eintritt: Euro 9.- / 7.-

Eine Veranstaltung der Reihe Mix