Dienstag, 28.7.2015, 18.30 Uhr, Salvatorplatz (bei Regen im Foyer, 3. OG)

Apéro

Thorsten Krohn liest Helmut Kraussers »Alles ist gut«

Helmut Krausser »Alles ist gut« (Berlin Verlag)Was (oder besser wer) entsteht, wenn Dan Browns »Sakrileg« auf Michail Bulgakows »Meister und Margarita« trifft? Der Held des neuen Romans von Helmut Krausser. »Alles ist gut« erscheint am 10.8. – doch wir laden Sie ein zur exklusiven Live-Hörprobe während der »SommerLese« auf dem Salvatorplatz. Thorsten Krohn (SCHAUBURG - Theater der Jugend) taucht ein in die ersten 15 Seiten des Romans und macht Lust auf die große Lesung mit Helmut Krausser im September. Nehmen Sie Platz auf den Liegestühlen und lassen Sie sich verzaubern ..

Lesung mit Helmut Krausser am 22.9. – Kartenvorbestellung ab Anfang August möglich
Veranstalter: Stiftung Literaturhaus in Kooperation mit dem Berlin Verlag
Eintritt frei (Reservierung nicht möglich)

Eine Veranstaltung der Reihe SommerLese