Dienstag, 22.9.2015, 18.30 Uhr, Foyer

Laksmi Pamuntjak: ›Alle Farben Rot‹

Afterwork-Lesung mit Ulrike Kriener

ZDF-Kommissarin Lucas alias Ulrike Kriener liest zum Start der traditionellen »Buchmesse-Afterworks« aus dem opulenten Liebes- und Politroman »Alle Farben Rot« (Ullstein Buchverlage, Deutsch von Martina Heinschke). Laksmi Pamuntjak erzählt ein großes Epos von Liebe und Krieg und entfaltet das Panorama einer jungen Nation zwischen Kolonialzeit und Unabhängigkeit, Diktatur und Demokratie.

Einführung: Cornelia Zetzsche (Bayern 2)
Musik: Ardhi Engl

»radioTexte - Das offene Buch«, Sonntag, 20.9., 11-11.30 Uhr
Veranstalter: Bayern 2, Stiftung Literaturhaus
Eintritt frei

Eine Veranstaltung der Reihe Indonesien, 17.000 Inseln der Imagination