Dienstag, 10.11.2015, 20.00 Uhr, Bibliothek

Schuss und Schluss!

Abschlusslesung des Seminars »Kriminalromane«

Das erste Mal fand in der Bayerischen Akademie des Schreibens ein Seminar für Kriminalautoren statt.
Regionalkrimi, Psychothriller oder tödliches Kammerspiel – keine Frage, auf die nicht Antworten gesucht (und gefunden?) worden wären. Entstanden sind kriminell gute Stories, die in unserer Sneak-Preview erstmals zu hören sein werden.
Mit dabei: Eva Becker, Katja Bohnet, Anja Goerz, Antonia Kalitschke, Veronika Kerschbaum, Mechthild Lanfermann, Ruth Olshan, Leonhard F. Seidl und Andreas Straub.

Moderation: Zoë Beck & Thomas Wörtche

Veranstalter: Bayerische Akademie des Schreibens
Eintritt: Euro 9.- / 7.-

Die Autorenseminare der Bayerischen Akademie des Schreibens werden getragen von der Stiftung Literaturhaus München und dem Literaturarchiv-Sulzbach Rosenberg. Sie werden unterstützt durch das Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst und den Deutschen Literaturfonds e.V.