Freitag, 15.4.2005, 00.00 Uhr, Bibliothek

Krimi-Debüts im Fadenkreuz

Ein Abend mit Oliver Bottini, Gunnar Steinbach und Michael Theurillat

Heute abend präsentieren vielversprechende Debüt-Autoren ihre spannenden Erstlingswerke. Oliver Bottini aus München liest aus »Mord im Zeichen des Zen«, Gunnar Steinbach aus »Prälat Abels letzte Fahrt« und Michael Theurillat aus »Im Sommer sterben«. Oliver Bottini wurde 2005 für seinen Debütroman mit dem Deutschen Krimipreis ausgezeichnet.

Moderation: Lisa Kuppler