Mittwoch, 9.2.2000, 20.00 Uhr, Saal

Hinter dem Horizont

Lesung mit Klaus Bednarz und Michael Schindhelm

In seinem Buch »Ballade vom Baikalsee. Begegnungen mit Menschen und Landschaften« (Europa Verlag) entwirft Klaus Bednarz, langjähriger Rußland-Korrespondent der ARD, ein faszinierendes Bild der einzigartigen Region, ihrer Geschichte und Kultur.

Michael Schindhelms Roman »Roberts Reise« (DVA) beschreibt die Gratwanderung des Helden, von der ehemaligen DDR, ins russische Woronesch, in die abenteuerlichen Weiten des Kaukasus und in alles vergessen lassende Liebesgeschichten. Klaus Bednarz und Michael Schindhelm reden über den wilden Osten, seine extreme und einzigartige Natur und die Menschen, die sich dieses Stück Land auf der Suche nach ihrem Glück ausgesucht haben.