Montag, 18.1.2010, 00.00 Uhr, Saal

Zwei schwarze Jäger

Lesung mit Brigitte Kronauer

Moderation: Patrick Bahners (FAZ)

Der Roman beginnt auf einer Lesung, – und eine solche Steilvorlage lassen wir uns nicht entgehen. Im Roman ist es Rita Palka, Autorin und Protagonistin, die einer Einladung auf ein Schloss folgt, um aus ihrem neuen Roman »Zwei schwarze« Jäger zu lesen. Im Reigen ihrer Geschichten über eine ehemals schöne Frau, die nun im Rollstuhl sitzt, einen Lektor, der sich in einen Kellner verliebt, eine sehnsuchtsvolle Kassiererin und natürlich die über Rita Palka selbst kreuzen sich unentscheidbar Lebenszusammenhänge, Träume und Tragträume. Und heraus kommt ein neuer Roman der Büchner-Preisträgerin, dessen spielerischer Hintersinn und stilistische Brillanz die Kritik entzückt hat.